CDU Kirchlengern: Ehrung Edelgard Tödtmann für 25 Jahre Mitgliedschaft

Kirchlengern. In der letzten Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbandes, die in der Gaststätte „Alt Kirchlengern“ stattfand, wurde Edelgard Tödtmann für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU- Kirchlengern geehrt. Neben dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Manfred Wauschkuhn, gehörten auch Bürgermeister Rüdiger Meier, sowie der Kreisvorsitzende der CDU Herford, Dr. Tim Ostermann, zu den Gratulanten.

CDU Kirchlengern: Neue Räume für den offene Ganztag in Stift Quernheim

Kirchlengern. Nach ihrem vorweihnachtlichen Besuch in der Grundschule Stift Quernheim fragen sich Mitglieder der CDU-Fraktion, ob der sogenannte wenig genutzte jetzige Musikschulraum grundsätzlich dem offenen Ganztag (OTG) zugeschlagen werden könne. Den Christdemokarten fiel auf, dass zwei OTG-Räume sehr voll besetzt waren, während in dem als Ausweichmöglichkeit für die Kinder nutzbare  Musikzimmer daneben Leere herrschte. Dieser Raum werde zwar bei noch größerem Bedarf, bei noch mehr anwesenden OTG-Kindern also, in Anspruch genommen, jedoch müsste das Mobiliar dafür entsprechend bewegt werden, hörte die Politikergruppe. „Gemeint ist lediglich das Bewegen von Holzhockern“, wunderten sich die CDU-Vertreter.

CDU SENIOREN UNION KIRCHLENGERN hat einen neuen Kohlkönig

Kirchlengern. Einen gelungenen Jahresauftakt konnte die CDU Senioren Union Kirchlengern wieder mit dem traditionellen Grünkohlessen verbuchen. 40 Freunde und Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes in das Restaurant Ueckermann „Bandito“ gefolgt. Nach einer Kurzwanderung durch den Räher gab es zur Stärkung vor dem Essen noch einen Glühwein Umtrunk in der Jagdhütte.

CDU Kirchlengern: Wie entwickelt sich der offene Ganztag in Stift Quernheim

Kirchlengern. Wie entwickeln sich aktuell der offene Ganztag (OGT) und die Randstundenbetreuung in der Grundschule Stift Quernheim? Stehen den Kindern ausreichend Räume zur Verfügung? Gibt es genügend Betreuungspersonal? Das wollten Mitglieder der CDU-Fraktion direkt vor Ort wissen und schnupperten in der letzten Woche vor Weihnachten Schulluft. Fachbereichsleiter Michael Höke aus dem Rathaus hatte die Zahlen und die gesetzlichen Regelungen parat.  Grundschulleiterin Nicola Holtgräwe sowie Ganztagskoordinatorin Bettina Kaase und Randstundenbetreuerin Ulrike Ahlmeyer informierten über die Abläufe vor Ort.

Wie gesund ist unser Gesundheitssystem?

Kirchlengern. „Ich glaube jetzt geht es mir nicht wirklich besser“, ist die Aussage eines Teilnehmers nach der Veranstaltung. Aber der Reihe nach. Der CDU- Gemeindeverband hatte zu einer Themenrunde unter dem Titel „Wie gesund ist unser Gesundheitssystem“ in das Restaurant „Klosterheide“ in Kirchlengern eingeladen. Als Referent konnte Dr. med. Peter Weitkamp gewonnen werden. Dieser schilderte in einem Vortrag einige Realitäten des heutigen Gesundheitswesens aus der Sicht eines praktizierenden Hausarztes.

Senioren Union ernennt Kartoffelkönig beim Pickertessen

Kirchlengern. Einen sehr gut besuchten Monatstreff November konnte die CDU Senioren Union Kirchlengern vermelden. Zum Pickertessen im Kurhaus Bültermann waren 39 Mit-glieder und Freunde erschienen. Nach aktuellen Informationen und einem kurzen Meinungs-austausch über den neuen CDU Parteivorsitz wurden die Pickert aufgetragen. Die fleißige Bedienung legte immer wieder nach, so dass Alle satt wurden. Im Anschluss wurde, wie von Manfred Oermann angekündigt, der Kartoffelkönig ernannt. Mit einer Urkunde, einer Kette aus Kartoffeln und einem Beutel Kartoffeln belohnt wurde Dieter Möhlmann Kartoffelkönig 2018. Bei Klön und guten Gesprächen klang dieser lustige Nachmittag aus.

Weihnachtsstimmung bei der Senioren Union

Kirchlengern. Über 40 Mitglieder und Freunde der CDU Senioren Union Kirchlengern konnte der Vorstand um Manfred Oermann und Udo Kroos zum Adventlichen Nachmittag in der Seniorenresidenz Klosterbauerschaft begrüßen. Darunter auch Gunthild Stuke von der Senioren Union Bünde mit vier Begleiterinnen. Bei festlich geschmückten Tischen und Kuchen aus der Hausbäckerei der Seniorenresidenz kam schnell weihnachtliche Stimmung auf. Oermann stimmte Weihnachtslieder an, Geschichten wurden vorgelesen und der Nikolaus war auch zu Besuch.

Nistkastenreinigung der CDU Kirchlengern

Kirchlengern. Einer guten Tradition folgend trafen sich Mitglieder des CDU- Gemeindeverbandes und der Senioren Union Kirchlengern zur Nistkastenreinigung entlang der Else. Ziel der Aktion war die Reinigung der dort befindlichen Nistkästen für die heimischen Singvögel vor dem Winter. Denn auch in der Winterzeit werden die Kästen von den Vögeln gern als Unterschlupf genutzt. Um dabei einem möglichen Parasitenbefall der Vögel durch die alten, dort aus der Brutsaison noch vorhandenen Nester vorzubeugen, war eine Reinigung der Kästen notwendig.